FDP Ortsverband

Bad Lippspringe

Pressemitteilungen vom 27.06.2017:

FDP: Auguste hübsch machen

Klinikgebäude droht zunehmend Verfall

Bad Lippspringe (WV). Schadensbegrenzung, nicht Sanierung, ist das Anliegen des Antrags, den die FDP-Fraktion in der nächsten Ratssitzung zur Abstimmung stellt.
Seit 2010 ist das AVK-Gelände im städtischen Besitz und verfällt zusehends. Das Gebäude wird seit Jahren nicht mehr beheizt, was immer die Gefahr von Schimmelbildung und anderen Feuchtigkeitsschäden mit sich bringt. Schäden durch Witterungseinflüsse, Einbruch und Vandalismus sind bereits eingetreten.

Fraktionsvorsitzender Jürgen Schaefer: »Über kurz oder lang wird die AVK auf dem Wege einer Denkmalbereichssatzung in die Denkmalliste der Stadt eingetragen werden. Das steht für uns fest. Deshalb muss die Stadt auch im Hinblick auf eine zukünftige Veräußerung des Gebäudes jetzt handeln. Nichts tun, ein weiterer Verfall der Gebäudesubstanz, würde potenzielle Käufer nur abschrecken.«
Die neue Erkenntnis, das 270 Meter lange Gebäude auch in Teilen vermarkten zu können, eröffne völlig neue Perspektiven.

»Visionen einer Nachnutzung, wie die Arztpraxis über drei Etagen, das Wohnen in herrlichem Ambiente oder das Gründerzentrum für junge Unternehmer sind angesagt«, so Schaefer weiter.

Die Anfrage von FDP-Ratsmitglied Heinfried Watermann im vergangenen Kulturausschuss an die Verwaltung, was man gegen die zunehmende Verrottung des Gebäudes zu tun gedenke, sei kurz und knapp damit beantwortet worden, dass hierfür im Haushalt kein Geld eingestellt worden sei.

Watermann: »Nochmal! Wir fordern keine kostenintensive Sanierung. Es geht uns lediglich darum, den Status Quo zu erhalten oder mit geringsten Mitteln zu verbessern. Entmüllen, durchfegen, lüften, Schmierereien beseitigen und kleinere kosmetische Verschönerungen sollten ausreichen, das Objekt auf dem Markt anbieten zu können.«
Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

Keine aktuellen Termine.» Übersicht

Mitglied werden

Spenden


MITMACHEN

Pressemitteilungen (Fraktion NRW)

302 Found

Found

The document has moved here.